Programm

Freitag 25.08.
ab 16.00 Uhr Anreise
18.00 Uhr Abendessen (optional)
Get-together und Kennenlernen der Teilnehmer

Samstag 26.08.

Uhrzeit Erwachsene
Auswahlmöglichkeit 1
Erwachsene
Auswahlmöglichkeit 2
Kinder
8.00 Frühstück (für alle, die 2 Übernachtungen bleiben)
9.30 Begrüßung und Eröffnung des Festivals durch die Festivalleitung und Grußworte der Gleichstellungs- Ausländer- und Behindertenbeauftragten des Ilm-Kreises, Ursula Günther, in Vertretung der Landrätin
10.00 verschiedene Lern-, Spiel- und Sportangebote für die ganze Familie (beispielsweise Beachvolleyball, Fußball, Bastelangebote, Sagenwanderung an der Ilm, entdecken des Glasbläserhandwerks, ein Imker zeigt sein Handwerk, Hüpfburg, Ponyreiten…)
Die verschiedenen Aktivitäten werden durch die Kooperation von BILING e.V. mit dem Frühförder- und Beratungszentrum Hören und Kommunikation des Herbert Feuchte Stiftungsverbunds angeboten
11.30 Mittagessen
13.15 Start der Kinderbetreuung
13.30 Vortrag zur bilingualen Schulpraxis in der Thüringer Gemeinschaftsschule Am Roten Berg in Erfurt (Heike Gruchmann) Poetry Slam Workshop (Dr. Daniela Happ) Kinderbetreuung
14.00 Vortrag zum aktiven bilingualen Vorlesen für taube Kinder (Marlene Bayer) Poetry Slam Workshop (Dr. Daniela Happ) Kinderbetreuung
15.00  Zeit für Gespräche bei Kaffee- & Kuchen Kaosclown (bis 15.20 Uhr)
15.30 Ende der Kinderbetreuung
16.00 Aufführung der 27 Kinder-Beiträge
18.00 Abendessen vom Grill
19.30 Siegerehrung
20.00 Erwachsene präsentieren poetische Beiträge
ab 21.00 Zeit zum Kulturaustausch für die Erwachsenen

Sonntag 27.08.
08.00 Uhr Frühstück
ab 09.00 Uhr Spiel- und Sportangebote für Eltern und Kinder bzw. Verabschiedung und Abreise
12.00 Uhr Mittagessen und anschließend Abreise (optional)