Highlights im BiBeP

Liebe Kinder, liebe Eltern und Freunde des Biling e.V.

mit den letzten Monaten liegen einige ereignisreiche Tage hinter uns. Gemeinsam haben wir viele erlebnisreiche Stunden miteinander verbracht, neue Leute kennengelernt und uns in der Politik für die Umsetzung unserer Rechte eingesetzt. Beim Besuch des Landtages lernten wir viel über Parteien, den Thüringer Löwen und die 12 Sterne auf der Europäischen Flagge. Zu Ostern flochten wir Osterkörbe, bemalten Ostereier und stellten aus Filzmatten Osterdekoration her. Mit Doreen töpferten wir Teller und Tassen und gravierten diese mit Stempeln zu wundervollen Kunstwerken. Bei der langen Nacht der Wissenschaft an der Uni in Ilmenau konnten die Kinder ihre eigenen Computerspiele mit Figuren, Bewegungen und Befehlen programmieren. Auch ein Flugsimulator konnte getestet werden. Vielen Dank an die TU und den Behindertenbeauftragten der Stadt Ilmenau für diese Barrierefreie Veranstaltung. Ein weiteres Event war der gemeinsame Kinobesuch von Super Mario im Kino Erfurt. Hier werden weitere barrierefreie Veranstaltungen folgen.

Beim angeleiteten Kletterkurs in der Erfurter Nordwand und im Jumphouse hatten wir viel Spaß. Vielen Dank lieber GSC für die finanzielle Unterstützung. Unser neuer Partner für Spiel und Abenteuer an der frischen Luft ist der KaSpEr Abenteuerspielplatz in Erfurt neben dem Malzwerk. Hier können die Kids ihre eigenen Buden bauen, Trampolin springen, Lagerfeuer machen und demnächst auch das Schmiedehandwerk kennenlernen. Liebe Gisela, lieber Hartmut vielen Dank für euer herzliches Willkommen.

Viele Raupen haben Mandy und die Kinder beim Blümchen und Kräuter pflanzen auf unseren BiBeP Balkon finden können. Nach Recherche im World Wide Web haben wir viel Interessantes über diese Käfer-Larven herausfinden können und sie vorsichtig außerhalb der Töpfe in der Wiese wieder vergraben. Nun können wir wieder frische Kräuter bei unseren Koch- und Backangebote verwenden. Auf der Burg Bodenstein verbrachten wir unsere Pfingstfeiertage. Das Anfertigen von Kostümen für Burgfräuleins und Ritter bereitete den Kids sehr viel Freude. Die Zubereitung der Suppe über dem Lagerfeuer übernahmen die Eltern, während es sich die Kleinen mit Stockbrot am Lagerfeuer gemütlich machten. Neben einer Burgführung und einer Waldwanderung mit verschiedenen Stationen und kreativen Aufgaben, hatten alle ein erlebnisreiches, ruhiges und erholsames Wochenende auf der Mittelalterlichen Festung für Familienferienfreizeiten im Harzer Vorland. Danke liebe Anne, Anja und Uwe für eurer tolles Angebot.

Mit dem Eselhof in Elxleben haben wir einen weiteren neunen Kooperationspartner gefunden. Zu unserem diesjährigen Sommerfest lernten wir das Team und die Tiere auf Sylvias Eselhof kennen. Alle waren gleich total begeistert. Neben dem tauben Alpaka Karli bestaunten die Kinder die süßen Hasen, führten die Esel über das Grundstück und lernten viel Wissenswertes über die Tieren und ihr Verhalten. Die Kreativität der Jungen und Mädchen zeigte sich beim Graffiti Workshop, bei dem T-Shirts und Kunstmappen gestaltet wurden. Während des Sommerfestes haben wir gleich das nächste gemeinsame Event, die Sommerferienfreizeit im „Institut für tierisches und menschliches Lernen“, festgemacht. Die erste Woche der Sommerferien verbrachten viele Kinder zur Bilingualen Ferienwoche hier auf dem Bauernhof. Vielen Dank an das Team vom Eselhof.

Zu den Erfurter Schultheatertagen in der Schotte und zum Schranken-LOS Festival in Jena führten wir unser Theaterstück „Was für ein Affentheater“  auf und erhielten dafür im Juli das Thüringer Kulturzeugnis im Theater Erfurt überreicht. Danke lieber Erek für die super Impulse bei den Proben und dein Einfühlungsvermögen bei unsere Aufführungen. Wir hatten ein Theaterjahr mit vielen emotionalen und tollen Momenten. Danke an Claudia, Ursula, Irina, Caroline und den anderen Dolmetscherinnen für die super Leistung. Ohne euch wären die Botschaften teilweise gar nicht beim Publikum angekommen. In der letzten Schulwoche stand der Besuch des Paritätischen Thüringen und die Jugendkonferenz des Stadtjugendrings auf dem Programm. Auch hier konnten wir mit unserem Konzept überzeugen und ernteten großes Lob für unser gemeinsames Engagement. Die Teilnehmer brachten ihre Problem der Teilhabe auf den Tisch und besprachen mit den Leitern der Jugendkonferenz offene Punkte um Barrierefreie Angebote in Erfurt zu etablieren. Vielen Dank für die Einladung. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht bei BÄMM auf der Predigerwiese und wir freuen und auf eine intensive, interessante und kooperative Zusammenarbeit.

Euch allen vielen Dank. Liebe Familien, liebe BiBeP Kids wir wünschen euch einen sonnigen und erlebnisreichen Sommer, coole Sommerferien im Urlaub und im Schwimmbad und freuen uns darauf euch Mitte August frisch und fröhlich wieder zu sehen. Allen Schulanfängern eine tolle Schuleinführung. Wir können er kaum erwarten euch im BiBeP begrüßen zu dürfen.

Vielen herzlichen Dank an Aktion Mensch für die Förderung unseres Projektes.

Euer BiBeP Team

 

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner