Mitgliederversammlung beschließt Satzungsänderungen und wählt neuen Vorstand

Am 23.02.2020 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl im Integrations-Kinderzentrum Ilmenau statt. Unserer Einladung waren 16 stimmberechtigte Mitglieder gefolgt. Die Versammlungs- und Wahlleitung übernahm freundlicherweise Stefan Felkel, der Präsident des Gehörlosen-Sportverband Thüringen e.V.

Nach dem Tätigkeitsbericht vom Vorsitzenden Manuel Löffelholz, dem Finanzbericht von Marcus Beyer und dem Kassenprüfbericht von Ute Harland wurde der alte Vorstand entlastet.

Anschließend beschlossen wir sowohl formelle als auch inhaltliche Satzungsänderungen sowie beispielsweise die Erweiterung des Vorstandes um eine(n) Schriftführer(in) auf 5 Mitglieder. Bei Vorstandsentscheidungen können so eindeutigere Ergebnisse erzielt werden. Weiterhin wurde der Satzungszweck angepasst, sodass die Selbsthilfe, die ohnehin bisher den Schwerpunkt unserer Arbeit ausmachte, nun auch in der Satzung verankert ist.

Nach dem Beschluss der Satzungsänderungen stand die Wahl des neuen Vorstands und des Kassenprüfers an. Während der Mitgliederversammlung hatten die „noch nicht stimmberechtigten Mitglieder“ beim Verkleiden, Basteln und verschiedenen Spielen ihren Spaß.

 

Neu gewählter Vorstand

Manuel Löffelholz (1. Vorsitzender)
Christiane Hildebrandt (2. Vorsitzende)
Marcus Beyer (Finanzen)
Kathrin Löffelholz (Kommunikation)
Ute Harland (Schriftführerin)

Neu gewählte Kassenprüfer

Oliver Hausburg
Sabrina Gleis

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.