Unsere Nationalmannschaft in Gebärdensprache

Heute ist es so weit, die Fußball-WM 2018 in Russland beginnt und wir wollen es nicht versäumen, euch die Gebärdennamen der Spieler zu zeigen. Durch die Kooperation mit dem Gehörlosen-Sportclub Erfordia 1916 e.V. konnten wir die Namen der Nationalspieler direkt während eines Kinder-Fußballtrainings aufnehmen. Vielen Dank auch an radio SAW für das Interview, welches ihr hier nochmal nachschauen könnt.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Bernd Spangenberg sagt:

    Sehr gut sogar. Diese Gebärden sind für mich anders, egal für die Kinder gut. Mach schön und süß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.