Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kultur und Natur entdecken mit der schönsten Sprache der Welt – Bildungswoche in Südbayern für Kinder ab 10 Jahre

12. Februar - 16. Februar

Liebe Kinder, Jugendliche und liebe Eltern,

wir planen in den Winterferien eine Bildungswoche im Allgäu. Übernachten werden wir in der Jugendherberge Oberammergau. Unsere bilinguale Entdeckungsreise für hörende und gehörlose Kinder und Jugendliche am 10 Jahre bietet euch die Möglichkeit an verschiedenen Entdeckungsreisen mit Unterstützung durch einen Dolmetscher für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache teilzunehmen. Ihr lernt die deutsche Gebärdensprache und die Kultur gehörloser Menschen kennen, bekommt einen eigenen Gebärdennamen und versucht euch in eurem Team mit der Zeichensprache zu verständigen. Keine Angst, es ist immer ein Dolmetscher oder eine Kommunikationsassistenz zur Unterstützung dabei. Unsere DGS Muttersprachler stehen euch zur Seite und veranstalten Workshops, bei denen ihr spielerisch die Gebärden kennenlernt.

Wir unternehmen gemeinsam einen Ausflug zur Zugspitze, bei dem ihr mehr über die Natur der Alpen und vor allem auch viel über die Gletscher lernt. Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Landschaft aus? Gibt es irgendwann keine Gletscher mehr? All eure Fragen könnt ihr einen Guide stellen, der mit uns eine gemeinsame Führung auf der Zugspitze durchführt und euch alles erklärt.

Im Allgäu gibt es sehr viele Kräuterwiesen, Kennt ihr Heilkräuter? Wenn ihr erkältet seid, gibt es ganz natürliche Medizin, die euch helfen kann gesund zu werden. Wir sprechen über Kräuter und deren heilsame Wirkung.

Im Schloss Neuschwanstein nehmen wir an einer Führung über die Geschichte des Schlosses teil. Welche historischen Ereignisse haben Bayern geprägt, wie wir es regiert und wir wurde es regiert? Wie war das mit den Königen und Herrschern?

Wo werden noch alte bayrische Traditionen gelebt? „So schützte man früher Haus und Hof vor Unheil: mit Peitschen und Glocken beim Wolfauslassen, mit wilden Tänzen beim Perchtenlauf, mit Hexenschabernack beim Bärbeletreiben – oder mit Masken und Hörnern in den Rauhnächten.“ (https://www.aktiv-online.de/ratgeber/wo-es-in-bayern-noch-unheimliche-braeuche-und-feste-gibt-1950). Gruselige und spannende altersgerechte Geschichten gebärden und erzählen wir euch zur Gute Nacht.

Zum Ausgleich und zur Körperlichen Gesundheit nehmen wir Dienstag bis Donnerstag Vormittag an einem Ski oder Snowboardkurs an der örtliche Skischule in Oberammergau teil und bewegen uns an der frischen Luft.

Wir surfen auf dem Schnee wie ein Wellenreiter in der Karibik.

Auch über die Heilkräfte der Natur wollen wir mit euch sprechen. Dazu suchen wir uns verschiedene Kräuter aus uns erklären euch deren Wirkung auf euren Körper.

Ein Gebärdensprachdozent, eine weitere DGS Muttersprachlerin und zwei hörende DGS kompetente Bilingmitglieder werden euch auf eurer Entdeckungsreise zur Geschichte und Natur Bayern begleiten.

Wir freuen uns auf eine tolle Woche mit euch und hoffen auf Schnee.

Habt ihr Lust dabei zu sein, dann schickt uns eine Mail an: bibep@biling-ev.de.

Die Bildungswoche wird vom 12.02.2024 – 16.02.2024 stattfinden.

Wir freuen uns auf eure Anfrage.

Euer Biling Team

 

Details

Beginn:
12. Februar
Ende:
16. Februar
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Jugendherberge Oberammergau
Malensteinweg 10
Oberammergau, 82487
Google Karte anzeigen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner