Unsere Ziele

Für viele gehörlose bzw. schwerhörige Menschen ist ein gleichberechtigter, barrierefreier Zugang zu Informations- und Bildungsangeboten nicht gegeben. Wir setzen uns im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) für bilinguale Angebote in Deutscher Gebärdensprache und Deutscher Lautsprache ein, um einen Schritt in Richtung Chancengleichheit in den Bereichen der Bildungs- und Informationsangebote zu gehen.