Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ökumenische Martinsfeier mit Dolmetscherin

10. November 18:00 - 20:00

Jeweils am Vorabend des Martinstages (11. November) zieht es Tausende Erfurter und Gäste der Stadt bei Einbruch der Dunkelheit auf den Domplatz, um Martini zu feiern. In Vorbereitung auf den abendlichen Höhepunkt findet bereits ab 10 Uhr der Martinsmarkt statt, auf dem es alles gibt, was von der Tradition her mit diesem Anlass verbunden ist, wie Martinsgänse, -hörnchen, -laternen und viele andere Dinge.

 

Martini hat für Erfurt eine ganz besondere Bedeutung, da man des Erfurter Stadtpatrons, des heiligen Martin von Tours, gedenkt sowie des großen Reformators Martin Luther, der am 10. November 1483 geboren wurde und später auch in Erfurt gelebt hat. Deshalb begehen die beiden großen Kirchen Martini gemeinsam als ökumenisches Fest.

Die ökumenische Martinsfeier wird von Dolmetscherin Kathrin Löffelholz in die Deutsche Gebärdensprache gedolmetscht.

 

Veranstalter: Bischöfliches Ordinariat, Seelsorgeamt; Evangelischer Kirchenkreis Erfurt; Stadtverwaltung Erfurt

Details

Datum:
10. November
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Erfurt Domplatz
Domplatz
Erfurt, Thüringen 99084 Deutschland
+ Google Karte